AdBlock erkannt! Einige Links funktionieren möglicherweise nicht. Professor empfiehlt, AdBlock auf seiner Website zu deaktivieren.
Germany flag

Deutsche Online Casinos sind selten. Denn Online Casinos werden fast ausschließlich vom Ausland aus betrieben, aber einige wenige verfügen sogar über eine deutsche Lizenz. Diese wurde in der Vergangenheit vom Bundesland Schleswig Holstein vergeben. Mittlerweile vergibt Schleswig Holstein zwar keine neuen Lizenzen mehr. Aber diejenigen, welche vor einigen Jahren vergeben wurden, sind weiterhin gültig. Casinos mit einer solchen Lizenz bezeichnet der Casino Professor als deutsche Casinos. Eine deutsche Lizenz bedeutet jedoch nicht, dass deutsche Spieler ausschließlich in diesen Casinos spielen können.

Denn auch die Casinos, die über eine europäische Lizenz verfügen, akzeptieren Spieler aus Deutschland. Daher brauchen Sie sich diesbezüglich auch keine Sorgen machen, wenn Sie in einem anderen Top Online Casino spielen möchten. Der besondere Vorteil bei deutschen Online Casinos besteht darin, dass die Unternehmer, die die Online Casinos betreiben, normalerweise deutsch sind. Es finden, insbesondere was die Glücksspiellizenz angeht, also deutsche Gesetze Anwendung. Zudem sind die Seiten der deutschen Online Casinos auch komplett auf Deutsch gestaltet. Und bieten einen deutschen Kundendienst an.

Dies ist zwar auch bei den Top Casinos mit Sitz in Malta der Fall. Allerdings haben diese ihren Firmensitz eben in Malta und nicht in Deutschland. Wenn man auch sagen muss, dass viele Online Casinos mit deutscher Lizenz ebenfalls nicht in Deutschland ansässig sind.

Werfen Sie hier einen Blick auf die besten Online Casinos mit deutscher Glücksspiellizenz:

 

Boni in deutschen Online Casinos

Das Bonusangebot in den deutschen Online Casinos bietet oft etwas mehr als der europäische Durchschnitt. So kommt bei fast jedem Casino der Willkommensbonus mit Freispielen. Teilweise In Kombination mit einer Einzahlung. Und in manchen Fällen sogar ohne Einzahlung. Andere Casinos bieten anstelle von Freispielen deutlich höhere Bonusbeträge für Ihren ersten Einzahlungsbetrag.

Casinos wie Drück Glück und Cherry Casino bieten Ihnen außerdem fast täglich tolle Angebote und Promoaktionen. So erhalten Sie reichlich Freispiele und manchmal sogar mit einem Geldbonus, was sich sehr lohnt, wenn Sie ein Spieler sind, der mehrmals in der Woche mit kleineren Beträgen spielen möchten und sich so über ein Extra an Bonus bei einer Einzahlung ab 20€ freuen darf.

 

Deutsche Online Casinos mit Bonus ohne Einzahlung

Sollten Sie ein Casino zuerst einmal ausprobieren wollen und trotzdem von tollen Gewinnen profitieren, so gibt es einige Casinos, die Ihnen einen Bonus ohne Einzahlung gewähren. Meistens erhalten Sie so Freispiele an bestimmten Slotmaschinen.

Solche Boni erhält man direkt nach der Anmeldung im jeweiligen Casino und die Gewinne aus den Freispielen werden Ihrem Konto, nach Abschluss der Freispiele, als Bonusbetrag gutgeschrieben. Dieser Bonus muss dann nur noch, nach den Bedingungen des Casinos, umgesetzt werden. Und schon ist Ihr Gewinn auszahlbar.

Ein Beispiel für deutsche Online Casinos, die einen solchen Bonus anbieten wäre Unibet, welches Ihnen für Ihre Registrierung 10 Freispiele gutschreibt, wenn Sie sich bei Ihrer Anmeldung für den Casino Willkommensbonus entscheiden. Für dieses Casino hat der Casino Professor sogar einen Testbericht für Sie angefertigt, welchen Sie sich unbedingt einmal anschauen sollten.

 

Deutsche Online Casinos mit Bonus auf die erste Einzahlung

Sollten Sie von Anfang an vorhaben eine Einzahlung so tätigen, so bieten Ihnen alle deutschen Casinos tolle Willkommensboni mit hohen Bonusbeträgen oder zusätzlichen Freispielen. Solche Willkommensboni sind eine tolle Möglichkeit, um die Spielzeit im Casino zu verlängern und können unter Umständen zu einem tollen Extra-Gewinn führen, sobald man die Umsatzbedingungen des Bonus erfüllt hat.

Manche Online Casinos in Deutschland bieten Ihnen sogar mehrere Varianten an Willkommensboni an. In diesen Fällen können Sie sich vor der ersten Einzahlung eine aussuchen. Je nachdem welche Art von Spielen Sie lieber spielen oder wie hoch oder gering der Einzahlungsbetrag sein soll.

Lesen Sie dazu mehr in unseren Casino-Bewertungen. Sie finden dort viele Details zu den jeweiligen Casinos und deren Bonusangeboten. So können Sie das Online Casino finden, das genau zu Ihren Vorlieben passt.

 

In deutschen Online Casinos spielen

Deutsche Casinos bieten nicht nur eine komplett deutsche Oberfläche und einen deutschen Kundendienst, sondern haben tolle Bonusangebote und ein sehr großes Spielangebot. So finden Sie nicht nur zahlreiche Spielautomaten, sondern auch oft Live Casinospiele in deutscher Sprache, wie Roulette, Black Jack und Baccarat und außerdem Bingo, Lotto, Poker, Wetten und mehr.

Das Unibet Casino bietet außerdem tolle deutsche Erklärungen für die unterschiedlichen Casinospiele an, damit Sie einfach ins Spiel kommen und keine offenen Fragen zu jeweiligen Spielregeln offen bleiben.

Bei Drück Glück hingegen, haben Sie zahlreiche, tolle Suchoptionen, um aus hunderten von Spielautomaten, das herauszufiltern, wonach Sie suchen. So können Sie zum Beispiel Spielautomaten nach deren Gestaltung (z.B. Krimi, Sport oder Früchte) oder auch nach deren besonderen Modi, Anzahl an Walzen, Gewinnlinien, Einsatzgrenzen oder generell nach Spielanbietern sortieren.

Und spielen Sie lieber Live-Roulette, Back Jack oder Baccarat, so werden Sie bei den Casinos in dieser Kategorie auch auf jeden Fall das Finden, wonach Sie suchen.

 

Geschichte der Online Casinos in Deutschland

Glücksspiele waren in Deutschland schon seit jeher beliebt. Man kann getrost behaupten, dass auch das Glücksspiel eines der ältesten Gewerbe der Welt ist. Denn bereits im Mittelalter wurde versucht Glücksspiele von anderen normalen Gesellschaftsspielen zu trennen. Schließlich gab es damals moralische Bedenken hinsichtlich der Glücksspiele.

Dies änderte sich im 18. Jahrhundert, als plötzlich bestimmte Glücksspiele, die gerne von den höheren Schichten gespielt wurden, als moralisch extrem hochwertig eingeschätzt wurden. Deutsche Spielcasinos wurden infolgedessen ab dem 18. Jahrhundert gegründet. So entstand beispielsweise das bekannte Casino in Baden-Baden und erlangte europaweite Aufmerksamkeit.

Bereits im Jahre 1872 wurden diese Spielcasinos in Deutschland jedoch wieder verboten. Infolgedessen übernahmen andere Länder innerhalb Europas die Stelle von beliebten Casinos wie Baden-Baden. Das große Spielcasino in Monte Carlo ist ein gutes Beispiel hierfür.

Bis zum Jahre 1933 blieben deutsche Casinos geschlossen. Erst zu diesem Zeitpunkt wurde das Glücksspielverbot für deutsche Casinos aufgehoben. Genau genommen sogar nur für eines: das deutsche Casino in Baden-Baden, was seine ursprüngliche Beliebtheit allerdings nie wieder zurückgewinnen konnte. Mit Ende des Krieges wurde dieses auch wieder geschlossen. Erst ab der Neugründung der Bundesrepublik Deutschland in den fünfziger Jahren eröffneten allmählich wieder neue deutsche Casinos.

 

Das Internet sorgte für Casinobegeisterung in Deutschland

Und mit der digitalen Revolution und dem Internet wurden Online Casinos in Deutschland immer beliebter. Der europäische Inselstaat Malta gründete eine der ersten Behörden, die das Glücksspiel im Internet regelten. In Deutschland galt zu dieser Zeit noch ein Staatsvertrag. Denn Glücksspiele im Internet sind in Deutschland Ländersache.

So hat im Prinzip jedes Bundesland die Möglichkeit, selbst über die Gewährung von Lizenzen für Online Casinos zu entscheiden. Durch den Glücksspielstaatsvertrag wurde dies jedoch zunächst unterbunden. Nachdem dieser auslief, und keine zeitgemäße Alternative gefunden werden konnte, die alle Bundesländer befriedigte, begannen manche Bundesländer damit, eigene Glücksspiellizenzen zu vergeben.

Hierbei sticht Schleswig Holstein hervor, das als erstes Bundesland eine Regelung herbeiführte. Seit einem Regierungswechsel werden seitens Schleswig-Holsteins jedoch keine neuen Konzessionen für Glücksspiele im Internet mehr ausgehändigt. Trotzdem behalten die alten Lizenzen weiterhin ihre Gültigkeit, bis diese auslaufen. Und wer weiß, vielleicht wird bis dahin eine bundesdeutsche Regelung für deutsche Online Casinos existieren?

 

Sind deutsche Online Casinos staatliche Casinos?

Die landbasierten Casinos in Deutschland sind zur Hälfte im Eigentum des Staates. Dies schlägt sich nieder in einer geringen Anzahl an Casinos, deren Auszahlung an die Spieler auch nicht besonders beeindruckend ist.

So ist es bei staatlichen Casinos in Deutschland keine Ausnahme wenn der Return to Player (RTP) bei extrem niedrigen 60% liegt. Online Casinos hingegen bieten häufig einen Return to Player (RTP) in Höhe von bis zu 98%. Es ist daher wichtig zu wissen, ob deutsche Online Casinos auch in staatlicher Hand sind. Die gute Nachricht ist hier, dass dies nicht der Fall ist. Bei der deutschen Lizenz für Online Casinos handelt es sich lediglich um eine Erlaubnis.

Die Online Casinos, die unter einer deutschen Lizenz operieren, bieten also trotzdem attraktive Raten was den Return to Player (RTP) angeht. Insofern können Sie mit gutem Gewissen bei deutschen Online Casinos spielen. Sie werden nicht schlechter gestellt, als wenn Sie in einem anderen Online Casino spielen.

 

Ist die deutsche Casino-Lizenz sicherer?

Die Frage, die sich vielen Benutzern stellt, ist, ob eine deutsche Lizenz und deutsche Online Casinos sicherer sind, als diejenigen mit einer EU Lizenz. Die Antwort hierauf kann leicht gegeben werden. Man muss sich nur vor Augen halten, wie lange die Malta Gaming Authority schon existiert. Dann merkt man schnell, dass diese seit 2001 bestehende Aufsichtsbehörde für Glücksspiel im Internet, über extrem viel Erfahrung und Wissen im Bereich der Online Casinos verfügt.

Ganz im Gegensatz hierzu steht die deutsche Lizenz für Online Casinos, die noch nicht so lange existiert und daher auch auf weniger Erfahrungswerte zurückgreifen kann. Zwar kann man auch hier davon ausgehen, dass deutsche Gründlichkeit herrscht. Allerdings bedeutet dies in keinem Fall, dass die staatliche Aufsichtsbehörde von Malta, weniger sicher ist. Auch Malta liegt innerhalb der Europäischen Union und unterliegt damit strengen Bedingungen.

Viele Online Casinos verfügen zudem über eine weitere Lizenz der United Kingdom Gambling Commission. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein Land, dem man nicht nachsagen kann, dass es schludrig arbeiten würde. Insofern sind deutsche Online Casinos ebenso sicher, wie Casinos die über eine Lizenz aus Malta oder dem Vereinigten Königreich verfügen. Aber nicht sicherer.

 

Zusammenfassung – Die besten deutschen Online Casinos

Weiter oben hat der Casino Professor Ihnen eine Liste der besten deutschen Online Casinos zusammengestellt. Wenn es für sie wichtig ist, ein Online Casino zu wählen, dessen Lizenz in Deutschland ist, dann werden Sie auf dieser Liste sicherlich fündig. Beachten Sie jedoch dabei, dass sie nicht unbedingt an diese Casinos gebunden sind.

Denn viele andere Online Casinos mit europäischer Lizenz, akzeptieren deutsche Spieler ebenso. Die deutsche Lizenz ist keineswegs sicherer als diejenige aus dem vereinigten Königreich oder Malta. Alle diese Länder liegen innerhalb der Europäischen Union, weswegen ähnliche Voraussetzungen und Sicherheitsstandards herrschen.

Zudem wird meistens auch bei europäischen Casinos eine deutsche Website angeboten, die Beträge in Euro abgerechnet und der Kundendienst auf Deutsch angeboten.

Scrollen Sie jetzt einfach nach oben, um eines der besten deutschen Online Casinos zu wählen. Der Casino Professor wünscht Ihnen bei Ihren Spielen jedenfalls viel Erfolg.