Auf den ersten Blick mag die Bezeichnung MGA Casino irgendwie seltsam klingen. Doch es ist nichts Besonderes daran. Es handelt sich einfach um eine Spielhalle, die die Zulassung der Glücksspielbehörde aus Malta besitzt. Allerdings hat das für Spieler in Online Casinos mehr Relevanz, als man auf den ersten Blick meinen mag.

Denn die Zulassung der MGA ist eine der angesehensten Casino Lizenzen der Welt. Und das bringt eben auch zahlreiche Vorteile mit sich, wenn man seiner Lieblingsbeschäftigung in einer wirklich vertrauenswürdigen Umgebung nachgehen will.

Übrigens stehen die Chancen gut, dass Sie bereits in einem MGA Casino gespielt haben oder zuerst spielen werden, falls Sie neu im Glücksspiel sind. Denn die Lizenz ist bei Betreibern sehr begehrt und somit sind auch die MGA Spielhallen sehr weit verbreitet.

Trotz des weltweiten Ruhms der MGA bedarf es aber sicher einer genaueren Betrachtung, was ein Online Casino mit MGA ausmacht und welche Merkmale eine solche Spielhalle aufweist. Genau diese Aufgabe haben wir uns bei Casino-Professor mit diesem Beitrag gestellt.

Wer ist die MGA?

Die Antwort auf diese Frage kann man kurz und bündig fassen. Die MGA, oder die Malta Gaming Authority, wie die Organisation mit ihrem vollen Namen heißt, ist die Glücksspielbehörde des Inselstaates Malta.

Eine sonnige Insel bildet eine schöne Kulisse, nicht nur für den Tourismus, sondern auch für das Geschäft mit dem Glück beim Spielen. Allerdings kann man sich nur schwer vorstellen, dass Malta auch die Heimat einer der strengsten Aufsichtsbehörden ist, die weltweit Glücksspiel regulieren. Und doch genau das ist der Fall.

2001 durch den Lotteries and Other Games Act beauftragt, das Anbieten von Casino-Spielen im Internet zu überwachen, ist die MGA für 12% des Bruttoinlandsprodukts der Mittelmeerinsel verantwortlich. Das Geschäft mit dem Online Glücksspiel hat sich also für den maltesischen Staat als sehr profitabel herausgestellt und ist somit zu einer wichtigen Einnahmequelle geworden. All die Gebühren, die zukünftige Betreiber von Online Spielhallen für den Erhalt der Casino Lizenz bezahlen müssen, aber auch die Steuern kurbeln die maltesische Wirtschaft an.

Ein besonders cleveres Wirtschaftsmodell hat sich aus der Vergabe von Glücksspiel-Lizenzen ergeben. Inzwischen beschäftigt die Branche, welche die Organisation beaufsichtigt, mehr als 6.800 Menschen. Und die Konzession aus Malta wird in mehr als 180 Ländern auf der ganzen Welt anerkannt. Da Malta ein Mitgliedstaat der Europäischen Union ist, gilt zudem die MGA Zulassung in fast jedem Land Europas. Kein Wunder also, dass das MGA Casino so verbreitet ist.

Die besten MGA Casinos

An sich ist schon die Tatsache, dass eine Spielhalle die Lizenz aus Malta besitzt, Grund genug, ihr bedenkenlos einen Besuch abzustatten. Denn ein nachlässiger Anbieter kann sich selten mit der angesehenen Zulassung rühmen. Folglich zählt fast jedes MGA Casino zu den besten Anbietern von Online Glücksspielen.

Allerdings gibt es auch unter MGA Casinos solche Spielhallen, die sich in Sachen Spielangebot, großzügigen Boni und verlässlichem Kundendienst von der Masse abheben. Und da Sie sicher immer in den besten Online Casinos spielen wollen, stellen wir Ihnen eine Liste der besten MGA Casinos vor.

So spielen Sie im besten MGA Casino

Als nächstes zeigen wir Ihnen, die Sie das beste MGA Casino finden und dort in wenigen Minuten mit dem Spielen beginnen können:

So spielen Sie im besten MGA Casino

Benötigte Zeit: 5 minuten

So spielen Sie im besten MGA Casino:

1. Wählen Sie das MGA Casino

 Wählen Sie das MGA Casino

Zuerst wählen Sie Ihr bevorzugtes Casino mit MGA Lizenz aus. Dazu können Sie ganz einfach unsere Liste der besten MGA Online Casinos nutzen.

2. Registrieren Sie ein Konto

 Registrieren Sie ein Konto

Als nächstes erstellen Sie ein Konto im MGA Online Casino. Klicken Sie dazu auf die entsprechende Schaltfläche. Diese trägt in der Regel die Bezeichnung „Registrieren“ und befindet sich oben rechts auf der Website.

3. Machen Sie eine Einzahlung

Machen Sie eine Einzahlung

Nachdem Sie in Ihr Konto im MGA Casino eingeloggt sind, können Sie eine Einzahlung vornehmen. Wählen Sie dazu die gewünschte Zahlungsmethode und den Betrag und schließen Sie die Zahlung ab.

4. Spielen Sie im MGA Casino

Spielen Sie im MGA Casino

Im nächsten Schritt müssen Sie Ihre Bank aus der Liste auswählen. MGA unterstützt über 1.500 Banken in Deutschland, daher sollte Ihre ziemlich sicher dabei sein.

MGA Casino: garantiert sicher

Ist man auf der Suche nach einem seriösen Online Casino, da gibt es kaum eine bessere Option als ein MGA Casino. Dabei erweckt schon das Erwähnen der MGA Lizenz bei den meisten Spielern Vertrauen. Und das bestimmt nicht ohne Grund.

Um sich ein MGA Casino nennen zu dürfen, muss die Online Spielhalle gründliche Tests durchlaufen. Viele sind geneigt, die deutsche Lizenz als die sicherste zu betrachten, doch die Anforderungen der MGA sind keineswegs leichter zu erfüllen.

Denn es gibt kaum etwas, das bei der Vergabe der Zulassung aus Malta nicht genau unter die Lupe genommen wird. Fairness der Spiele, Sicherheit von Kundendaten und Finanzen und die Hintergründe des Betreibers – all das wird genau getestet.

Dabei setzt die Glücksspielbehörde neue Maßstäbe bei der Sicherheit. Spielerschutz und Vorbeugung von Spielsucht wird in einem MGA Casino großgeschrieben. Und da dank rasanter technologischer Entwicklung Glücksspiel im Internet stetig im Wandel ist, arbeitet die MGA unaufhörlich daran, neue zeitgemäße Anforderungen zu stellen.

Das besondere Augenmerk der Aufsichtsbehörde gilt dabei folgenden Punkten, die für die Vertrauenswürdigkeit eines Anbieters ausschlaggebend sind:

  • Aktivitäten der Casino-Betreiber auf dem Gebiet der Glücksspiele oder Online Lotterien: diese werden im Detail beleuchtet, sodass nichts verborgen bleiben kann;
  • Fairness der Angebote: Die Zufallsgeneratoren der RNG-Spiele müssen geprüft und die Dealer im Live-Casino professionell ausgebildet sein;
  • Unterbinden von Geldwäsche: Solche kriminelle Aktivitäten sollen in einem MGA Casino nicht stattfinden und entsprechend vorgebeugt werden;
  • Beschwerden seitens der Kunden: Die MGA bietet Zockern eine Anlaufstelle, wenn es um Rechtsstreitigkeiten oder ähnliche Probleme mit dem Casino-Betreiber geht;
  • Rechtsberatung für Casino-Anbieter: Wollen die entsprechenden Unternehmen im Glücksspielgeschäft mitmischen, können sie auf solide Unterstützung seitens der Behörde zählen.

Wie erhalten MGA Casinos die Lizenz?

MGA Casino Lizenz beantragen

Dass es keine leichte Aufgabe ist, die Zulassung der Malta Gaming Authority zu erhalten, steht außer Zweifel. Das kann Ihnen jeder Betreiber versichern, der einmal die Prozedur durchlaufen hat. Denkt man also, man bezahlt nur die entsprechenden Gebühren und eröffnet danach sofort sein MGA Casino, dann ist das weit gefehlt.

Der Vorgang der Überprüfung durch die maltesische Behörde ist kompliziert und kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Hier wollen wir deshalb nur die wichtigsten Punkte beim Test hervorheben, damit Sie sich ein Bild machen können, worauf die außergewöhnlich hohe Sicherheit der MGA Spielhallen beruht.

Zuerst werden vom zukünftigen Anbieter folgende wichtige Auflagen gefordert:

  • der sogenannte Fit & Proper Test: Überprüft wird damit die fachliche Eignung des Betreibers. Im Fokus der Untersuchung liegen dabei alle Personen, die am Management und der Finanzierung des Unterfangens beteiligt sind;
  • ein Business Plan: Der Geschäftsplan soll die Unternehmensstruktur, Daten zum geplanten Casino-Betrieb und eine Prognose für das Wachstum beinhalten;
  • die Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben: Damit muss der Antragsteller beweisen, dass er allen Anforderungen der geltenden Gesetze Folge leistet und ordnungsgemäß den Casino-Betrieb aufnehmen kann.

Hat der Betreiber des zukünftigen MGA Casinos diese Dokumente eingereicht, muss er sich in Geduld üben. Denn es kann bis zu vier Monate dauern, bis ihm die MGA Bescheid über das weitere Vorgehen gibt. Und das nicht, weil man sich Zeit bei der Bearbeitung des Antrags lässt, sondern weil die Behörde mit zu vielen Anträgen einfach überfordert ist. So populär ist die MGA Lizenz.

Die technische Verwirklichung

Doch damit ist noch lange nicht alles bei der Prozedur der Lizenz-Vergabe vorbei. Ist der positive Bescheid da, hat man 60 Tage Zeit, um das Online Casino technisch zu verwirklichen. Und das ist bekanntlich eine Menge Arbeit, um einen überzeugenden Auftritt der Spielhalle vorzubereiten. Das ganze System wird von einer unabhängigen, von der MGA genehmigten Stelle gründlich auf Probleme und Sicherheitslücken getestet. Ist alles mit der Technik OK, wird dem MGA Casino die Lizenz ausgestellt. Die Zulassung kann dabei abhängig vom Spielangebot fünf oder zehn Jahre gültig sein.

Die unterschiedlichen MGA Lizenzen

Was für die meisten Spieler von Bedeutung ist, ist die sogenannte B2C-Lizenz. Dabei bedeutet B2C Business to Customer. Die Zulassung gibt es dann in zwei Varianten:

  • Klasse 1: Sie umfasst alle bekannten Glücksspiele wie Spielautomaten, Tischspiele, Video-Poker, Keno und Bingo;
  • Klasse 2: Diese gilt hauptsächlich für Spiele mit festgelegten Quoten, das heißt für Sportwetten.

Darüber hinaus gibt es noch die B2B-Lizenz. Gemeint ist damit die Business-to-Business-Zulassung, die Software- und Spieleentwicklern erteilt wird, also den Unternehmen, deren Kreationen wir als Spieler bewundern.

Was kostet es, ein MGA Casino zu betreiben?

Billig ist die MGA Lizenz nicht. Der anfängliche Antrag und die jährliche Verlängerung werden neuen Online Casinos bei der MGA mit 5.000 Euro zu Buche schlagen. Nachfolgend kommen noch 2.500 Euro für die technische Überprüfung und 3.500 Euro hinzu, um die Einhaltung aller Richtlinien zu prüfen. Die jährlichen Gebühren belaufen sich dabei auf satte 25.000 Euro für die B2C-Lizenzen.

Gebühren gibt es auch abhängig vom Bruttospielumsatz, wobei sie maximal 35.000 Euro erreichen können. Dazu kommt noch die Versteuerung, die zusätzlich bis zu 7.000 Euro monatlich erfordern kann.

Da fragt man sich gleich: Lohnt sich eine solche Lizenz für den Betreiber überhaupt? Dass die Antwort „Ja“ lautet, zeigt die Nachfrage. Denn mit der Zulassung ausgestattet, kann ein MGA Casino weltweit seine Dienste anbieten und Umsatz machen.

Spiele in MGA Casinos

MGA Casino Spiele

Ein besonderer Pluspunkt bei einem MGA Casino ist das vielfältige Spieleangebot. Hier ist man nicht wie bei Deutsch-lizenzieren Spielhallen nur auf Video Slots beschränkt. Demzufolge können die Glücksspiel-Fans im MGA Casino noch die begehrten Jackpot-Spielautomaten, Tischspiele wie Poker, Blackjack und Roulette genießen und selbstverständlich auch die unvergessliche Erfahrung durch Live Casino Spiele machen.

Und weil es sich bei Spielhallen mit MGA Lizenz nur um seriöse Anbieter handelt, findet man im Angebot entsprechend qualitativ hochwertige Casino-Spiele, die von den besten Entwicklern der Casino-Branche wie NetEnt, Microgaming, Play’n GO oder Pragmatic Play stammen.

MGA Casino Bonusangebote

Bekanntlich ist ein Casino Bonus bereits viel mehr als einfache Werbung der Anbieter. Mit dem einen oder anderen lukrativen Geldbonus oder mit ein paar Freispiele dazu geschenkt, kann man mehr aus seinem Spiel machen und bessere Gewinnchancen bekommen.

Und Sie finden auch einen MGA Casino Bonus. Denn im Vergleich zu anderen Anbietern, die zum Beispiel über die deutsche Zulassung verfügen, geht man hier bei den Bonusangeboten viel großzügiger um. Sowohl Betrag des Willkommensbonus als auch Anzahl der Freispiele können sich definitiv sehen lassen, wobei die Bonusbedingungen als fair einzustufen sind.

Das erfordert nämlich die MGA Lizenz selbst. Außerdem können Spieler meistens mehrere Boni gleichzeitig beanspruchen und sind bei Einzahlungsboni nicht beim Betrag der Einzahlung begrenzt.

Alternativen zur MGA Lizenz

Bei so viel Positivem zu berichten, wünscht man sich gleich, eine jede Spielhalle wäre ein MGA Casino. Leider wäre so eine Vorstellung zu unrealistisch, so stellen wir Ihnen hier die Alternativen der MGA Zulassung vor:

Lizenz aus Deutschland

Eines steht zweifellos fest: Die deutsche Lizenz, die es seit Mitte 2021 gibt, gilt auch als extrem sicher und vertrauenswürdig. Doch das geht auf Kosten des Spielerlebnisses, das man als begeisterter Casino Spieler oder Fan von Sportwetten genießen kann.

Bei den Anforderungen dieser Zulassung ist man zu weit gegangen und daraus ergeben sich zahlreiche Einschränkungen, sowohl beim Spielangebot als auch beim Spielgeschehen selbst. Das ist zwar für unseren Casino Betrugstest gut, aber nicht immer für den Spaß am Spiel.

Einzahlungen und Einsätze sind limitiert und das Verhalten der Spieler wird auf Schritt und Tritt beobachtet, um einer eventuellen Spielsucht entgegenzuwirken. Hat man da den geringsten Zweifel, etwas solle mit dem Spielverhalten nicht stimmen, landet man in der Sperrdatei und mit dem Glücksspiel ist es auf unbestimmte Zeit aus.

Solche Besonderheiten der deutschen Lizenz begründen mitunter die große Popularität von MGA Casinos, die uneingeschränktes Glücksspiel und Sicherheit unter einem Dach zusammenbringen.

Lizenz aus Curaçao

Das ist nach der MGA Zulassung die am weitesten verbreitete Lizenz in Europa. Sie ist auch die älteste in der Branche. Seit 1996 erteilt Curaçao Egaming Zulassungen für das Anbieten von Glücksspielen online. Da der wunderschöne Inselstaat in der Karibik administrativ zu den Niederlanden gehört, gilt die Lizenz in der ganzen EU. Und wer aufgrund schlechten Rufs in der Vergangenheit glaubt, die Curaçao Lizenz sei unsicher, der liegt weit daneben. Die neuen Anforderungen der karibischen Glücksspielbehörde sind mindestens so streng wie diese der MGA.

Vor- und Nachteile von MGA Casinos

MGA Casino Bonus

Beginnen wir zuerst mit den Stärken, weil diese überwiegen:

MGA Casino – die Vorteile

  • enorme Sicherheit für den Spieler, die ein unbekümmertes Spielerlebnis möglich macht;
  • die MGA fungiert als Anlaufstelle bei Problemen und Streitigkeiten mit dem Casino-Anbieter;
  • bei den Betreibern von MGA Casinos handelt es sich meistens um Großunternehmen mit viel Erfahrung in der Branche;
  • es existieren keine lästigen Einschränkungen und Limits bei Einzahlungen, Einsätzen und Spielverlauf wie etwa die 5-Sekunden-Regel;
  • das Spielangebot ist vielfältig und bietet die Creme de la creme der Casino-Spiele;
  • die Casino-Boni fallen viel großzügiger im Vergleich zu anderen Spielhallen aus.

Die wenigen Schwächen eines MGA Casino wollen wir von Casino-Professor Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Das sind sie:

Die Nachteile

Diese machen sich nur beim Vergleich mit Spielhallen mit deutscher Lizenz bemerkbar. An erster Stelle sind suchtgefährdete Spieler im MGA Casino nicht so gut betreut wie in einer Deutsch-lizenzierten Spielhalle. Hier fehlt einfach die landesweite Sperrdatei.

Außerdem kann man bei MGA Spielhallen nicht auf Rechtsschutz seitens des deutschen Staates zählen, da die Aufsichtsbehörde im Ausland sitzt.

MGA Casinos Fazit

Gibt man bei der Wahl seiner bevorzugten Spielhalle einem MGA Casino den Vorrang, liegt man selten falsch. Denn das sind die Spielhallen, die nicht nur als die sichersten gelten, sondern dem Zocker ein wirklich unvergessliches Erlebnis bescheren können.

Wollen Sie dabei nur das Beste für sich, raten wir Ihnen, unsere Listen der besten MGA Casinos in Betracht zu ziehen. Der Casino-Professor weiß am besten Bescheid, was beim Online Glücksspiel wirklich zählt, was sich in unseren Online Casino Empfehlungen widerspiegelt.

FAQ zu MGA Casino

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zum MGA Casino:

Das ist ganz einfach erklärt. So bezeichnet man ein Online Casino, das die Lizenz der Glücksspielbehörde der Insel Malta, der Malta Gaming Authority, besitzt.
Absolut, da besteht wirklich kein Zweifel. Bei der Befolgung von rechtlichen Anforderungen geht man bei der Vergabe dieser Art der Zulassung keine Kompromisse ein. Folglich kann man in einer MGA Spielhalle bedenkenlos spielen, was die rechtliche Seite betrifft.
Ja. Die Spielhallen mit der Lizenz aus Malta sind in der ganzen Europäischen Union zugelassen.
Die Antwort hängt davon ab, worauf man Wert legt. Beim Spielerschutz sind in Deutschland zugelassene Casinos vorne dabei. Wenn es um Spielangebot und Boni geht, schneiden MGA Casinos besser ab.
Fast alles Erdenkliche, was die Casino-Branche zu bieten hat: Slots, Tischspiele, Video-Poker, Rubbellose, Keno, Bingo und natürlich Live-Casinos.